Raucherentwöhnung

Die Raucherentwöhnung erfolgt durch Injektion mit einem homöopathischen Mittel (Fumarexin) in bestimmte Ohrakupunkturpunkte.

Die Injektion unterstützt ihren Willen mit dem Rauchen aufzuhören und vermindert das Suchtverlangen („Essen statt Rauchen“).

 

Ich bin gesetzlich verpflichtet, Sie darauf aufmerksam zu machen, dass es sich bei den Diagnose- und Therapieverfahren um nicht wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch anerkannte und/oder bewiesene Verfahren handelt und somit die Wirksamkeit wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch nicht bewiesen ist.
Naturheilpraxis Ulrike Bieler, Broich 27, 51766 Engelskirchen.